Herzlichen Glückwunsch zum Kauf der 'Smartwares HD Outdoor IP Kamera C923IP'.  


Diese Außenkamera, mit der Sie Überwachungsbilder über ein lokales Netzwerk, eine Internetverbindung oder die "HomeWizard Cameras App" betrachten können. Die Kamera kann über ein Ethernet-Kabel oder eine WiFi-Verbindung angeschlossen werden. Die Kamera ist mit Infrarot-LEDs ausgestattet und kann sowohl tagsüber als auch nachts Bilder aufnehmen.


Für die Installation folgen Sie den nachstehenden Schritten;


Installieren Sie die App - Installieren Sie die App HomeWizard Cameras auf Ihrem Smartphone.
Installieren der Kamera
- Bereiten Sie die Kamera für die Installation vor.
Starten Sie die App 
- Starten Sie die App HomeWizard Cameras, um die Installation zu starten.
Platzieren Sie die Kamera im Innenbereich 
- Montieren Sie die IP-Kamera in Ihrem Zuhause.


  

Installieren Sie die App

Wir beginnen mit der Installation der HomeWizard Cameras App auf Ihrem Android-Gerät oder iPhone. Gehen Sie in den App Store und/oder Google Play Store auf Ihrem Smartphone und suchen Sie nach der 'HomeWizard Cameras app' von HomeWizard, oder klicken Sie auf den untenstehenden Link, um die entsprechende HomeWizard Camera App direkt auf Ihrem Smartphone zu installieren.


Apple App Store

Appstore.png

Google Play Store

GooglePlay.png


Installation der Kamera

Bevor Sie die HomeWizard Cameras App nutzen können, muss die Kamera für die Installation vorbereitet werden

 


Montage (optional)

Montieren Sie die mitgelieferte WiFi-Antenne an der Kamera. Befestigen Sie die Antenne fest an der Kamera.

Netzteil 

Schließen Sie das Adapterkabel an die Rückseite der Kamera an. Stecken Sie dann den Adapter in eine Steckdose.

LAN Kabel

Schließen Sie das mitgelieferte Netzwerkkabel an den Netzwerkanschluss der Kamera an. Verbinden Sie das andere Ende des Netzwerkkabels mit dem Router. Die grüne LED am Ethernet-Anschluss leuchtet, wenn die Kamera an das Netzwerk angeschlossen ist....

MicroSD ( optional )

Stecken Sie bei Bedarf die MicroSD-Karte an der Seite der Kamera ein, bevor das Netzkabel angeschlossen wird. Drücken Sie vorsichtig, bis Sie durch ein Klicken hören, dass die Karte richtig eingesetzt ist.


WICHTIG

Notieren Sie sich die ID-Nummer der Kamera. Es kann sich später bei der Installation der Kamera als nützlich erweisen. Die ID-Nummer der'Smartwares HD Outdoor IP-Kamera C923IP' ist an der Unterseite der Kamera sichtbar. Zum Beispiel:

  • C17583.cameras.smartwares.eu

  

Starten Sie die App

Bevor Sie die Kamera zur HomeWizard Cameras App hinzufügen, beachten Sie Folgendes:

  • Heimnetz

Vergewissern Sie sich, dass die Kamera mit dem gleichen Netzwerk wie Ihr Smartphone verbunden ist, bevor Sie beginnen.


Starten Sie die App HomeWizard Cameras App auf Ihrem Smartphone. In der App werden Sie aufgefordert, die folgenden Schritte gemäß dieser Anleitung durchzuführen:


Account

  1. Öffnen Sie die  'HomeWizard Cameras'-app
  2. Sie sehen nun dem Startbildschirm, wählen Sie  'Next' zum Starten des Installationsprozesses.
  3. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und gehen Sie zum nächsten Schritt. (Wählen Sie sich einloggen, wenn Sie bereits ein HomeWizard-Konto haben.)
  4. Wenn Sie noch kein Konto haben, erscheint eine Schaltfläche, um ein neues Konto zu erstellen, indem Sie auf die folgende Schaltfläche klicken Neuen Account erstellen'
  5. Dein Konto wurde erstellt. Sie gelangen nun in den Startbildschirm.

Kamera hinzufügen

  1. Gehen Sie zum Startbildschirm 'Einstellungen'  durch Anklicken des Zahnradsymbols in der oberen rechten Ecke.
  2. Wählen Sie 'Kamera hinzufügen
  3. Wenn die Kamera richtig angeschlossen ist, drücken Sie die Taste 'Start installation' um die Kamera zur App hinzuzufügen.
  4. Nach einigen Sekunden wird die Kamera im Heimnetzwerk gefunden und die ID-Nummer erscheint.
    • Wenn die ID-Nummer nicht gefunden wird, können Sie den ID-Code auch manuell eingeben.
    • Die ID-Nummer der Kamera C724IP sichtbar.
      • Der vollständige ID-Code des Beispiels lautet C15000.cameras.smartwares.eu.
  5. Geben Sie der Kamera einen Namen:
    • Geben Sie der Kamera einen Namen und drücken Sie dann die Taste 'Weiter'
  6. Geben Sie der Kamera ein Passwort:
    • Es erscheint ein zufällig generiertes Passwort. Wir empfehlen Ihnen, ein sicheres Passwort zu verwenden.
      • Drücken Sie' Dieses passwort verwenden' wenn Sie dieses sichere Passwort für diese Kamera verwenden möchten.
      • Drücken Sie 'Eigenes passwort' um das Passwort anzupassen.
        • Ihr eigenes Passwort erfordert mindestens 12 Zeichen, davon mindestens eine Ziffer, Großbuchstaben, Kleinbuchstaben und eines der folgenden Sonderzeichen.! $-_.+!*'(), 
      • TIP: Notieren Sie sich das Passwort und bewahren Sie es sicher auf. 
  7. Die Kamera wurde erfolgreich hinzugefügt. Sie können nun mit der Verwendung der Kamera beginnen. Drücken Sie "OK", um zum Hauptbildschirm zurückzukehren.
 

WICHTIG
Möchten Sie, dass diese Kamera eine WiFi-Verbindung verwendet? Dann gehen Sie zu dieser Seite; Verbinden Wi-Fi 


Additional settings tips

Sie können die mitgelieferte Halterung verwenden, um die Kamera an der von Ihnen gewählten Stelle zu befestigen. Die Anschlüsse (Netzwerkanschluss und / oder Adapteranschluss) befinden sich an einem Outdoor-Kabel. Das Beste ist natürlich, wenn Sie diese Kabelwelle nicht auf der Außenseite der Wand sichtbar machen. Ein Loch für das Seil muss dann durch die Wand hindurchgeführt werden. Bitte beachten Sie, dass Sie auf der Innenseite genügend Möglichkeiten haben, das Kabel zu entfernen....


Bohren

Beim Bohren eines Lochs bohren Sie das Loch immer von der Außenwand diagonal nach oben, wodurch das Eindringen von Regenwasser verhindert wird. Um auf der sicheren Seite zu sein, wird empfohlen, das Loch nach der Installation und Prüfung der Überwachungskamera abzudichten. Bei einer Hohlwand (Doppelwand) kann dies einfach dadurch geschehen, dass das Anschlusskabel von innen nach außen geführt wird, dort ein größeres Loch gebohrt und die Stecker durch dieses größere Loch wieder in den Hohlraum (den Raum zwischen den beiden Wänden) eingeführt werden. 


Rostfreier Stahl

Verwenden Sie immer Edelstahlschrauben (SS-Schrauben) außerhalb. Auch unter einem Vordach oder Dachrand. Rost hat negative Auswirkungen auf alle Materialien, mit denen er in Berührung kommt. Das Metall der Überwachungskamera kann beschädigt werden, das Holz oder der Stopfen, in dem sich die Schraube befindet, kann beschädigt werden, und die Schraube kann mit der Zeit "Sporen" abgeben, was zu braunen Roststreifen an der Wand führt. Verwenden Sie daher immer Edelstahlschrauben, nicht nur für Überwachungskameras, die im direkten Regen hängen, sondern auch an anderen feuchten Orten.


Die Platzierung der Kamera ist persönlich pro Gebrauch, aber Sie können diese Tipps im Hinterkopf behalten.